Kosten?

 

Ja, natürlich. Trotzdem bleibt die Frage, wer was bezahlt!

 

 

 

Integrationskurse

  • Grundsätzlich hat jeder Teilnehmer, der einen Berechtigungsschein hat, einen Kostenbeitrag von 1,95 EUR / 45 Minuten - gleich 195,00 EUR / Modul - zu leisten. Ohne Berechtigungsschein belaufen sich die Kosten auf 390,00 EUR pro Modul

  • Verfügt der Teilnehmer oder sein Unterhaltspflichtiger jedoch über kein oder nur ein äußerst geringes eigenes Einkommen, kann ein Antrag auf Befreiung des Selbstkostenanteils gestellt werden.

  • Liegt eine Kostenbefreiung vor, können zudem Fahrkosten erstattet werden, wenn der Teilnehmer wenigstens 3 km vom Träger entfernt wohnt.

  • Zahlt der Teilnehmer den Selbstkostenanteil und absolviert den Integrationskurs und den Orientierungskurs innerhalb von 24 Monaten nach Ausstellung des Berechtigungsscheines erfolgreich, erstattet das Bamf auf Antrag 50% der Gebühren zurück.

  • Die Kosten für das Lehrmaterial gehen in jedem Fall zu Lasten des Teilnehmers.

 


 

 

 

Sie haben Fragen? Telefon: +49 5251 22941
Fax: +49 5251 24985
E-Mail: info@linguamasters.de
Anschrift: Rathenaustraße 16 a - 33102 Paderborn