Die Aufgabe der Organisation einer fremdsprachlichen Aus- und Weiterbildungen besteht darin, die real vorliegenden Parameter - Vorkenntnisse, Zielsetzung, Aufwand, Nutzen - anhand der Idealvorstellungen zu einem optimalen Kompromiß zusammenzuführen. Die folgenden Aspekte kommen dabei zum Tragen:

Vorkenntnisse

Homogene Vorkenntnisse sind eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit in Gruppen.

Zielsetzung

Die Teilnehmer haben möglichst gleiche Intentionen.

Gruppenstärke ...

entscheidet, in welchem Maße der Teilnehmer die Sprache aktiv üben kann.

Intensität ...

meint die Anzahl der Trainingseinheiten pro Woche und hat die gleiche Wirkung wie die Gruppenstärke.

 

Umfang ...

meint die erforderliche Gesamtzahl der Trainingseinheiten in Bezug auf die vorgegebene Zielsetzung und hat ebensfalls eine ähnliche Auswirkung wie die Gruppenstärke.

Laufzeit

Die Laufzeit ergibt sich aus Intensität und Umfang. Jeder Kurs- oder Ausbildungsabschnitt hat ein definitives, geplantes Ende.

Leistungskontrolle ...

kann in Form kleiner Tests sinnvoll und motivierend sein.

Abschlüsse ...

können in Absprache mit den Teilnehmern sinnvoll sein.

Eigenstudium

Im Sinne von Hausaufgaben erforderlich, im Sinne unterrichtskompensierender Einheiten ggf. möglich.

Sie haben Fragen? Telefon: +49 5251 22941
Fax: +49 5251 24985
E-Mail: info@linguamasters.de
Anschrift: Rathenaustraße 16 a - 33102 Paderborn

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: